Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Religion im öffentlichen Raum – Ist Religion Privatsache?

Drei Religionen, drei Statements zu der Frage: „Religion im öffentlichen Raum – Ist Religion Privatsache?“ 

Das Konzept der Veranstaltung beinhaltet das Gespräch von Menschen aus verschiedenen Religionen und Regionen miteinander. 

Das Religionsgespräch wird online angeboten. Es gibt immer einen oder mehrere ReferentInnen, die kurze Impulse setzten. Das Religionsgespräch ist für ca. 1,5 Std. angesetzt.

Im Anschluss folgt eine Diskussion mit den ReferentInnen Monika Bunk, Prof. Dr. Ralf Frisch und Abdel-Hakim Ourghi.

Das Gespräch ist eine Kooperation der Diakonie München-Moosach, des Evang. Bildungswerks München e.V., der Ev.-Luth. Kirchengemeinde München Heilig-Geist, der Koordinationsstelle Flüchtlingsarbeit im Evang.-lutherischen Dekanat München, Miteinander leben in Moosach und der Europäischen Janusz Korczak Akademie e.V. 

Mehr Infos finden Sie auf ebw München/Religionsgespräche

Anmeldung bitte an service@ebw-muenchen.de oder Tel 089 55 5 80 – 0

Ort: 
Online
Datum: 
13.04.2021 - 19:00