Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

München liest - aus verbrannten Büchern

München liest - aus verbrannten Büchern

Für Frieden, Freiheit und Menschenrechte.
 

– 89 Jahre nach dem "Verbrennungsakt" der Nazis und ihrer Sympathisanten auf dem Königsplatz in München –

Auch dieses Jahr nimmt die Europäische Janusz Korczak Akademie daran teil. Am 10. Mai auf dem Königsplatz, um aus einem der "verbrannten Bücher" vorzulesen

- dort wo diese Bücher auf alle Zeit vernichtet werden sollten.

Damit kein Gras über die Geschichte wächst!

Ort: 
Königsplatz
Datum: 
10.05.2022 - 10:00