Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Die Kunst der jüdischen Eheverträge

Ausstellungseröffnung und Workshop

 

Die Ketubba (hebr.  "Geschriebes, Dokument", wörtlich: "Es ist geschrieben") ist der schriftlich niedergelegte jüdische Ehevertrag. Doch Ketubbot sind nicht nur Eheverträge, sondern oft reich illustrierte künstlerische Werke.

Die Künstlerin und Illustratorin Michal Zamir stellt vier Ketubot aus und bietet einen Worskshop auf Englisch an. 

 

Die Ausstellung kann nach Absprache bis zum 26. Mai besichtigt werden. 

 

Anmeldung: anmeldungberlin@ejka.org

Ort: 
Janusz-Korczak-Haus, Rathausstr.17, 10178 Berlin
Datum: 
12.05.2019 - 17:00