Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

14. Juni 2018: "Wie spreche ich mit Kindern über den Tod?"

Wie bringt man dem Kind bei, dass Oma nicht mehr da ist? Wie bewältigt man mit ihm das unbekannte Gefühl der Trauer und des Verlusts? Mit Kindern über den Tod zu sprechen kann ein herausforderndes Thema sein – für Erwachsene wie für Kinder. Unsere Gesprächsrunde richtet sich an Eltern, Famlilienangehörige und Fachleute und lässt Experten aus dem psychologischen und pädagogischen Bereich zu Wort kommen. Auch die jüdische Perspektive wird Platz finden, ebenso wie Janusz Korczaks Ansichten zu diesem Thema.
 

Auf dem Podium:

• Katrin Diehl, freie Journalistin, Janusz-Korczak-Expertin, München

• Shlomi Nahumson, Director of Youth Programs IDFWO, Israel

• Lana Reb, Psychologin und Pädagogin der Nicolaidis YoungWings Stiftung, München

• Chanie Diskin, Rebbetzin Chabad Lubawitsch, München

Moderation: Karen Alterthum-Wajsberg, Kinder- und Jugendpsychiaterin
 

Verbindliche Anmeldung bis Montag, 11. Juni, unter anmeldung@ejka.org

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Janusz-Korczak-Tage München 2018 statt.

Ort: 
Janusz-Korczak-Haus München
Datum: 
14.06.2018 - 19:00