Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

PROJEKTWETTBEWERB Nevatim

NEVATIM ist ein Programm der Jewish Agency for Israel, das Initiativen für informelle jüdische Bildung im gesamten deutschsprachigen Raum fördert.

Wir unterstützen Euch, damit aus Eurer Motivation Ideen und aus Euren Ideen erfolgreiche Projekte werden.

Zusätzlich bieten wir eine finanzielle Förderung für die Umsetzung der Projekte.

2019 steht ganz im Zeichen von mehreren bedeutsamen Ereignissen in Deutschland. Anlässlich des 30-jährigen Berliner Mauerfalls und Beginn der jüdischen Einwanderung aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion nach Deutschland schreiben die Genesis Philanthropy Group und das Programm Nevatim der Jewish Agency for Israel einen Projektwettbewerb aus.

Gesucht werden Projekte, die:

• bildungs- oder soziokulturellen Charakter haben

• die Themenkreise des Erbes russischsprachiger Juden,

• sowie des Selbstbildes der jungen Generation von Juden aus russischsprachigen Familien in Deutschland erfassen.

• Unter anderem können Themen aufgegriffen werden, wie:

- Freiheit

- Migration

- Demokratie

- Menschenrechte

Natürlich nicht zu vergessen sind die speziellen Beziehungen zu Israel und die Bekämpfung von Antisemitismus in Deutschland.

Die Förderung kann bis zu 7 000 € ausfallen.

Teilnehmen können junge jüdische Erwachsene im Alter von 18 bis 35 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Anträge können bis zum 31. Mai 2019 eingereicht werden.

VIEL ERFOLG UND BIS BALD BEI NEVATIM!

Tel: (089) 37 94 66 40 Email: info@nevatim.de  www.jewishagency.org/de