Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Glatt Jiddisch in Wien und Köln

Die Europäische Janusz Korczak Akademie organisierte für die „Glatt Jiddisch“ Theatergruppe eine Kurztournee in Wien und Köln am 27 und 28.11.

Das siebenköpfige Team führte hauptsächlich Stücke von Dzigan und Schuhmacher, in jiddischer Sprache auf.
In Wien wurde die Aufführung im Rahmen des „Yiddish Culture Festivals“ vorgestellt.
Eröffnet wurde der Abend von Frau Hannah Morgenstern, der Leiterin des Kulturfestivals.

In Köln begrüßte Herr Dr. Simon Reich die Gäste im Namen des Vorstands der Jüdischen Gemeinde zu Köln.

Sowohl in Wien wie auch in Köln spielte die Truppe vor jeweils ausverkauften Sälen.
Den jüdischen Humor und Gesang von jiddischen Liedern brachten die Darsteller Dora Malina-Harman, Hanni Zweifler,
Dani Wolf und Robby Rajber in gekonnter Weise dem Publikum dar.
Francoise Sharell begleitete musikalisch am Klavier, während Roman Haller durch den Abend führte.
Witz und Humor gepaart mit „Mammeluschn“ bei bester Stimmung werden den Gästen lange in guter Erinnerung bleiben.