Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Die Czaks

„Das Kind braucht Bewegung, Luft, Licht – einverstanden, aber auch noch etwas anderes. Den Blick ins Freie, das Gefühl der Freiheit – ein offenes Fenster.“ Janusz Korczak 

„Die Czaks“, das sind Kinder und Jugendliche, zwischen 6 und 16 Jahren, jüdische, nichtjüdische, die gerne Theaterspielen und regelmäßig auf der Bühne stehen. Ihre Stücke geben den Blick frei auf das Leben und Treiben der Kinder und Jugendlichen in Janusz Korczaks Waisenhaus „Dom Sierot“, einem Ort, an dem viele Geschichten passierten. „Die Czaks“ bestimmen mit über die Theater- wie Probenarbeit, übernehmen Verantwortung für das, was daraus wird. „Die Czaks“ folgen Janusz Korczaks Spuren.“ 

Kontakt: Info@ejka.org