Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Das neue Mishpacha - Format "Meine Zeitung"

Das EJKA Familienprojekt „Mishpacha“ in Duisburg/NRW startete am 02.02. in einem neuen online Format.

Begleitet von Janusz Korczaks Motto "Das Recht des Kindes so zu sein, wie es ist", drehte sich bei der ersten Session alles um den eigenen Vornamen.

Unter fachkundiger Leitung von Marina Schwarzmann gestalteten die Familien mit ihren Kindern Bilder mit ihren Vornamen. Die Kinder betonten dabei jeden Buchstaben.

Die Eltern erzählten den Kindern, weshalb sie sie so genannt haben, woher ihre Vornamen stammen oder woher der jeweilige Name sich ableite.

Das Format hat eine wichtige soziale Komponente, da Kinder soziale Kontakte zu anderen Kindern brauchen, um kreativ zu sein.

Es war ein gelungener Start in die neue Reihe "Meine Zeitung".