Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Bewirb dich für unseren Poetry Slam zum Thema "Judentum/Heimat"!

Die Europäische Janusz Janusz Korczak Akademie sucht Dich für ihren ersten Poetry Slam!

Am 29. November 2018 im Janusz-Korczak-Haus München.

Jeder Tagebuchschreiber, Hobbypoet, Kleinkünstler oder absolute Beginner, der sich schon immer mal einem Publikum präsentieren und sich mit Anderen messen wollte, kann teilnehmen. An diesem Abend ist fast alles möglich: selbstgeschriebene Lyrik, Kurzprosa oder Rap- und Poetry-Comedystücke. Hauptsache, es geht um persönlichen Erfahrungen, Gefühle und Gedanken zum EJKA-Jahresthema „Judentum/ Heimat“. Wer ins Finale kommt bzw. den Sieg und einen Preis mit nach Hause trägt, entscheiden das Publikum und eine Jury.

Regeln
• selbstgeschriebene Texte aus den Genres Lyrik, Kurzprosa, Rap oder Poetry-Comedy zum Thema „Judentum/Heimat“
• Beitrag von maximal acht Minuten
• keine Requisiten, Kostüme oder Musikinstrumente
• drei Runden (Vorstellung, zum Thema, Improvisation zu einem vorgegebenen Thema)

Du willst mitmachen? Dann sende bitte Deine zwei Beiträge sowie ein paar Zeilen zu Deiner Person bis zum 19. Oktober 2018 an anmeldung@ejka.org. Anhand der Einsendungen wählen wir die Teilnehmer für den Slam aus.

Hier findest Du den Aufruf als PDF.