Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Jung, Jüdisch, Bayerisch für den Jugendfilmpreis nominiert

Die Europäische Janusz Korczak Akademie freut sich, mitteilen zu dürfen, dass drei der vier Filme der Kurzfilmreihe "Jung, Jüdisch, Bayerisch" für den Münchner Jugendfilmpreis nominiert wurden!

Die Filme "Bar Mizwa - Sohn des Gebots", "Dreizehn" und "Ein Mensch" werden zudem im Rahmen des Jugendfilmfestivals "Flimmern und Rauschen" am 11. und 12. Januar 2015 in der Muffathalle in München gezeigt.

Wir drücken unseren Filmemacherinnen und Filmemachern die Daumen und hoffen, möglichst viele unserer Freunde bei "Flimmern und Rauschen" begrüßen zu dürfen.

Übrigens können alle vier Filme der Reihe hier gesehen werden!