Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Jüdisches Zentrum für Medienkompetenz

Das Jüdische Zentrum für Medienkompetenz an der Europäischen Janusz Korczak Akademie strebt an, durch Vermittlung medialer Fertigkeiten jüdische Stimmen und Perspektiven in der deutschsprachigen Öffentlichkeit zu stärken und Antisemitismus in seinen unterschiedlichen Formen entgegenzutreten. Wir bieten Unterstützung bei der Professionalisierung der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit jüdischer Gemeinden und Organisationen an, vermitteln Knowhow an jüdische Graswurzelinitiativen und begleiten zivilgesellschaftliche Medienprojekte zur Bekämpfung von Antisemitismus und Israelfeindlichkeit. Unserer Arbeit liegt eine pluralistische Definition des Judentums zugrunde, die sämtliche Denominationen der jüdischen Religion genauso umfasst wie säkulare Lebensentwürfe.             

Unsere Ziele

  • Stärkung jüdischer Stimmen in der deutschsprachigen Öffentlichkeit
  • Schaffung eines Bewusstseins für jüdische Themen und Verbesserung der medialen und gesellschaftlichen Sichtbarkeit der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Bekämpfung antisemitischer Denkmuster in Medien und Öffentlichkeit, insbesondere der verschwörungstheoretischen und israelbezogenen Ausprägungen des modernen Antisemitismus

Unsere Tätigkeitsfelder

  • Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von Medienprojekten:
    • Bereitstellung von Infrastruktur (Räumlichkeiten, IT-Infrastruktur)
    • Durchführung von Wochenendseminaren zur Medienarbeit mit Vorträgen und projektbezogenen Workshops
    • Unterstützung bei der internen und externen PR-Arbeit (Anwerbung neuer Teilnehmer, mediale Begleitung des Projekts)
    • Kontaktvermittlung zu externen Experten
    • Vermittlung von Fördermöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Professionalisierung der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit jüdischer Gemeinden und Organisationen
  • Vernetzung von Initiativgruppen und Projekten, die im Bereich der jüdischen Medienarbeit sowie der Israelsolidarität tätig sind

Unser Team


 Konstantin Schuchardt


Boris Turovskiy


Richard Volkmann

Kontakt: medien@ejka.org

Gefördert durch