Die Europäische Janusz Korczak Akademie ist ein Partner der Jewish Agency for Israel.

Grußwort von Natan Sharansky

Liebe Freunde der Europäischen Janusz Korczak Akademie,

die positive Entwicklung, die das deutsche Judentum in den letzten Jahren genommen hat, erfüllt mich mit großer Freude. Seit 2009 hat die Europäische Janusz Korczak Akademie, ein wichtiger Partner von uns, einen maßgeblichen Beitrag hierzu geleistet. Zusammen haben wir unsere Anstrengungen darauf verwendet, der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland noch mehr Schwung zu geben. Wir sind dabei, unsere besondere Partnerschaft Jahr für Jahr weiter auszubauen. Mithilfe von Konferenzen, Trainingsprogrammen und Bildungsreisen sind wir bestrebt, die jüdische Identität junger jüdischer Europäer zu stärken, die bedeutsamen historisch-kulturellen Wurzeln des europäischen Judentums wieder zu entdecken und, wo möglich, Brücken nach Israel zu schlagen. Unsere Vision ist und bleibt es, eine für jedermann offene und lebendige europäische Bildungsstätte für Jugendliche und junge Erwachsene zu etablieren.

Es ist in diesem Zusammenhang von außerordentlicher symbolischer Bedeutung, dass die Janusz Korczak Akademie gerade in München ihr Zuhause gefunden hat sowohl im Hinblick auf die historischen Ereignisse ― die Tragödie der Shoah ―, als auch, was die aussichtsreichen Perspektiven für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Bayern und Israel heute angeht. Dass hier in Bayern jungen Juden aus ganz Europa dauerhaft eine Plattform für Begegnung und Austausch geboten wird, schätzen wir in Israel sehr.

Nicht zuletzt stärkt auch der Namensgeber der Akademie dieses Bild. Janusz Korczak – ein polnischer Jude, der mit seinem Lebenswerk gezeigt hat, was Menschenwürde, Nächstenliebe und gegenseitiger Respekt bedeuten. Diese Werte finden in der Janusz Korczak Akademie Widerhall. Ich möchte dem engagierten Team der Akademie, das ich bei meinem Besuch im Jahr 2013 persönlich kennenlernen konnte, auch weiterhin viel Erfolg für die Zukunft wünschen.


Natan Sharansky,

Vorsitzender der Jewish Agency for Israel